develop free website

Historie

Die Geschichte der Fahrschule Kohlmann

1. August 1967

Übernahme der Fahrschule Weigl nach einem Todesfall in Altdorf und Burgthann -> Zweigstellen

Mai 1968

Klasse II-Ausbildung durch Herrn Schuster.

1970/1971

Baptist Kohlmann senior legt selbst die Fahrlehrerlaubnis Klasse II ab und bildet in dieser Klasse aus.

Januar 1980

Eröffnung der Zweigstelle Pyrbaum - als mittlerweile 3. Zweigstelle

24.04.1983

Baptist Kohlmann Sen. verstorben

Juni 1984

Baptist Kohlmann junior ist Fahrlehrer für Klassen A und B.

September 1984

Baptist Kohlmann junior ist Fahrlehrer auch für Klassen C/CE, D/DE.

Januar 1986

Übernahme der Fahrschule durch Baptist Kohlmann junior mit allen Rechten und Pflichten. Seitdem Ausbildung in allen Klassen, sowohl in der Hauptstelle als auch in den 3 Zweigstellen.

März 1997

Baptist Kohlmann junior erlangt die Seminarerlaubnis für ASF, ASP.

Dezember 2009

Umfirmierung der Einzelfirma zur GmbH

März 2015

Schließung der Zweigstelle in Altdorf und Neueröffnung in Freystadt

Mobirise
Baptist Kohlmann jun.
Biker's Classics Spa 2013